WAGNER AG | Unternehmen | Jobs & Karriere
Full Width Image
Jobs & Karriere
An qualifizierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die uns und unsere Kunden durch ihre Persönlichkeit begeistern, sind wir immer interessiert. Vielleicht passt ja Ihr Profil zu einer unserer Ausschreibungen.
Keine passende Stelle?

Es ist keine passende Stelle für dich dabei, aber du bist dennoch der Meinung, dass wir uns kennenlernen sollten?

Gehörst du zu den führenden Know-how-Trägern im Bereich IT-Infrastruktur in der Schweiz? Bist du ein absoluter Spezialist in Windows Client- und Server-Systemen, Linux, Citrix, VMware, IBM und HP/HPE-Infrastrukturen? Hast du als System Engineer oder Projektleiter/Kundenbetreuer das Flair, Kunden exzellente Dienstleistungen zu erbringen, damit diese von dir und uns begeistert sind?

Dann überzeuge uns und schicke uns gleich dein Dossier an hr@wagner.ch.

Ihre Kontaktperson

Cornelia Brügger

Tel 034 426 13 13
hr@wagner.ch

Willst „Du“ es genauer wissen?
Bei uns beginnt die Personalpolitik damit, dass aus dem „Sie“ das „Du“ wird. Diese Umgangsform manifestiert das kollegiale und persönliche Umfeld, in dem wir leben und arbeiten – von den Auszubildenden bis hin zur Geschäftsleitung. Im Gegenzug verpflichten wir uns alle zu hoher Qualität, indem wir uns gegenseitig unterstützen und immer und überall die bestmögliche Dienstleistung erbringen.

Wir wissen, der Erfolg des Unternehmens hängt entscheidend von unseren Mitarbeitenden ab. Deshalb ist es uns wichtig, dass sie sich mit unseren Zielen und Werten identifizieren und im Sinne der Unternehmung denken und handeln, um die WAGNER AG langfristig weiter zu bringen.

Unsere Grundwerte und unsere Unternehmensstrategie bestimmen die Leitlinien der Personalpolitik der WAGNER AG. Sie definieren den respektvollen Umgang miteinander und die Erwartungen des Unternehmens an Mitarbeitende und Führungskräfte.

Team

Wir wollen die besten Fach- und Führungskräfte für uns gewinnen. Aus diesem Grund rekrutieren wir nach einem anforderungsgerechten Personalauswahlverfahren mit besonderem Fokus auf die Fach- und Sozialkompetenz der KandidatInnen. Entscheidend sind ebenso die Dienstleistungsorientierung und die Persönlichkeit unserer neuen Mitarbeitenden wie auch die Meinung des Teams, welches bei der Auswahl immer einbezogen wird.

Gesetz und Umwelt

Mit dem Ziel, fair und langfristig zusammenzuarbeiten, halten wir uns stets an die aktuellen Gesetzgebungen. Wir achten auf unsere Umwelt und schonen, wo möglich, natürliche Ressourcen.

Führung

Vorgesetzte arbeiten dicht am Geschehen und spüren so den Rhythmus ihres Teams. Nur so sind sie in der Lage, den Mitarbeitenden ihr Bestes abzufordern, sie zu fördern und ihr Bestes zu geben. Entscheidungen treffen sie aus Gründen der Effizienz zeitnah und begründen sie transparent.

Sicher und wohlfühlen

Die Balance zwischen Beruf und Freizeit unserer Mitarbeitenden fördern wir durch verschiedene Arbeitszeitmodelle, denn nur ein gesundes, ausgeglichenes Team kann Grosses erreichen. Zusätzlich leisten wir weitere Beiträge zur Gesunderhaltung und unterstützen die Sicherheit am Arbeitsplatz sowie das Verhalten in Notfällen.

Umsetzung

Alle – Mitarbeitende, Vorgesetze und Mitglieder der Geschäftsleitung – handeln nach diesen Grundsätzen und setzen sich dafür ein, dass unsere Personalpolitik auch wirklich gelebt wird.

Begleiten und binden

Eine langfristige Zusammenarbeit ist unser Ziel, die Zufriedenheit der Weg dorthin. Dazu bieten wir zeitgemässe Vertragsbedingungen. Die Gehälter und Lohn-Nebenleistungen sind leistungs- und marktgerecht.

Darüber hinaus schaffen wir ein partnerschaftliches, leistungsförderndes und qualitätsbewusstes Arbeitsumfeld. Individuelle Eigenschaften und Fähigkeiten unserer Mitarbeitenden werden bei der Einsatzplanung möglichst berücksichtigt. Die Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden ist uns wichtig und wir holen diese regelmässig ab.

Unsere Kultur

Alle Mitarbeitenden sind gleich. Unabhängig von Herkunft, Alter, Sprache, Religion, Kultur und Geschlecht begegnen wir uns über alle Hierarchiestufen hinweg auf Augenhöhe – wertschätzend und mit Respekt. Das ist nicht nur selbstverständlich, sondern auch ein Schlüssel zum Erfolg, genauso wie die Arbeit im Team, die wir aktiv fördern.

Fördern und entwickeln

Mitarbeitende unterstützen wir durch gezielte und kontinuierliche Aus- und Weiterbildung. So bleiben im ständig wandelnden Markt die WAGNER AG und unsere Fachkräfte fit und sind in der Lage, heutige sowie zukünftige Aufgaben bestmöglich zu bewältigen. Die Basis der systematischen Förderung und Entwicklung sind dabei regelmässige Mitarbeitergespräche und die Eigeninitiative eines jeden.

Kommunizieren und informieren

Gut informierte Mitarbeitende arbeiten motiviert, leistungsfähig und sind in ihrer wertvollen Meinungsbildung unabhängig. Wir informieren und kommunizieren klar, transparent und zielgerichtet und fördern die interne Kommunikation durch eine offene Gesprächskultur. Dabei setzen wir auf Eigeninitiative und bieten Raum für eigene Ideen und Vorschläge.

Berufslehre

Die Nachwuchs-Förderung war und ist uns wichtig. Wir bilden seit vielen Jahren Informatiker aus und sind stolz, schon manches Talent zu einem qualifizierten Spezialisten und hervorragenden Dienstleister ausgebildet zu haben. Aktuell bieten wir jedes Jahr mindestens einen Ausbildungsplatz an, so dass jeweils vier Lernende oder mehr im Betrieb ausgebildet werden. Wenn du dich für einen Ausbildungsplatz interessierst oder mehr über den Beruf des Informatikers wissen möchtest, bist du herzlich eingeladen einen unserer Schnuppertage zu besuchen. Diese Informationsveranstaltungen finden immer im Frühling und im Herbst statt.